Kippen Sie die X- und Y-Achse im benutzerdefinierten Excel-Diagramm

Ich habe ein Diagramm mit Excel 2010 "Combo" -Option für Diagrammtyp gemacht, so dass ich zwei datareihen für die gleichen Tiefenpunkte plotten kann. Das image unten zeigt die Standardeinstellung, die sehr nahe an meiner Vorgabe liegt – außer dass die Achsen umgedreht werden sollen, so dass die aktuelle X-Achse, die Tiefe, als Y-Achse und sowohl primäre als auch sekundäre aktuelle Y-Achse angezeigt wird als X-Achsen darstellen. Mit anderen Worten, ich möchte den Diagrammbereich um 90 Grad im Uhrzeigersinn drehen. Die "Zeile / Spalte wechseln" macht nicht das, was ich will (oder erwarte) und mir gehen sowohl die Ideen als auch die Geduld aus. Gibt es eine einfache Lösung? Oder eine harte Reparatur?

Hier ist die Handlung wie sie ist: Bildbeschreibung hier eingeben

Und hier ist ein Dummy-Plot des Endziels, das durch Drehen des imagees in Paint gemacht wurde, falls das image es deutlicher macht:

Bildbeschreibung hier eingeben

Schließlich, wie in den Kommentaren darauf hingewiesen wurde, sieht das Ganze doof aus und könnte besser als Balkendiagramm mit zwei Balken dargestellt werden. Ich habe das auch probiert und bin fast komplett verschwunden – aber die grauen Balken zeichnen von links nach rechts und die blauen Balken von rechts nach links. Scheint so, als ob es so einfach sein sollte, die "Plot Series On" -Option auf Primary Axis für beide zu ändern, aber dies zerstört das Diagramm.

Bildbeschreibung hier eingeben

Solutions Collecting From Web of "Kippen Sie die X- und Y-Achse im benutzerdefinierten Excel-Diagramm"